Ihr Warenkorb
keine Produkte

Synoveda

Das Synoveda Konzept beruht auf dem von Dr. Manfred Helms entwickelten Konzept der vier anorganischen Gleichgewichte. Der Wasser-, der Elektrolyt-, der Spurenelement- und der Saeure-Basen Haushalt.

Die Komponenten des Synoveda Konzept: 


Synoveda Base Supplement

Synoveda Base Supplement ist ein biochemisch und biophysikalisch optimiertes basischesMineralstoffpräparat, für die Basische Energie- Resonanz- Supplementierung®, zur Ergänzung des täglichen Mineralstoff-Bedarfs.

Synoveda Basoredox Supplement

Synoveda Basoredox Supplement ist ein biochemisch und biophysikalisch optimiertesSpurenelement-Präparat für die Basische Energie-Resonanz-Supplementierung® zur Ergänzung des täglichen Spurenelement- bedarfs.

Synoveda Base Badeliquid

Synoveda Base Badeliquid ist ein biochemisch und biophysikalisch optimierter, basischer Mineralstoff- Badezusatz zur Unterstützung des Körpers bei der Ausleitung über die Haut.
Es stärkt durch Supplementierung über die Haut, den natürlichen Wasser-Lipid-Mantel, pflegt so trockene Problemhaut und wirkt unterstützend mit, bei der Entsäuerung und Entgiftung des Körpers.
Um die Eigenschaften dieses Produkts voll ausnutzen zu können, wurde es ganz bewußt als Gel formuliert.

Sie können Synoveda Base Badeliquid sehr vielseitig verwenden. Es eignet sich als Badezusatz für Vollbäder, für Fuß-, Hand- und Arm-Bäder, für basische Wickel und feuchte basische Auflagen

Basische Aroma-Therapie-Gele 
(äußerlich als Bad oder direkt auf die Haut)

Unter Aromatherapie verstehen wir im Allgemeinen die Anwendung von ätherischen Ölen, die aus Pflanzen gewonnen werden, wobei wir uns hier auf die äußere Anwendung konzentrieren. Über die Haut und die Nase gelangen ausreichende Mengen an ätherischen Ölen in den Körper, die die erwünschten Wirkungen erzielen können.

Die keimtötenden und desinfizierenden Eigenschaften verschiedener ätherischer Öle haben wir berücksichtigt und bei der Formulierung unserer Gele keine Konservierungsmittel verwendet.

Es wurden aufgrund Erfahrungsmedizinischer Grundlage spezielle Mischungen natürlicher ätherischer Öle zusammengestellt.

Bei der Anwendung in Bädern sind vor allem die Wirkungen über die Haut, die Inhalation und den Geruchssinn zu berücksichtigen.

Gerüche tragen dazu bei bestimmter Wirkung z.B. Entspannung oder Anregung zu erzeugen. So lassen sich positive Stimmungen wecken und negative Stimmungen z.B. Zorn mildern.

Genau dies ist auch das Ziel der basischen Aroma-Therapie-Gele. 
Sie sollen einerseits dafür sorgen, dass Stoffe aus unserem Körper abtransportiert werden und andererseits sollen sie auch eine ganze Reihe von Stoffen in das Badewasser hineinbringen, damit der Körper diese aufnehmen kann, und nicht zuletzt soll ein solches Bad natürlich auch noch gut tun und gut riechen.

Internetshop by Gambio.de © 2012